Heilpädagogische Unterrichtsgestaltung

Heilpädagogische Unterrichtsgestaltung

Ein Studienbuch zur Förderdiagnostik, Basisfunktionsschulung und Klassenführung
Buch
1. - 9. Schuljahr
Numéro d'article:
84458
Drei wesentliche Determinanten guten heilpädagogischen Unterrichts werden in diesem Buch behandelt: Bemühungen um Individualisierung setzen förderagnostische Arbeit Voraus. Die diagnostischen Ergebnisse lassen oft auf fehlende Lernvoraussetzungen bzw. nicht ausreichend entwickelte Basisfunktionen schliessen, die ein wesentliches Element des heilpädagogischen Unterrichts bilden. Weiter werden die Klassenführung und die Lösung von Disziplinproblemen thematisiert. Das Buch wurde als Arbeits- und Studienunterlage konzipiert.
Prix 29.00 CHF
Prix en CHF, TVA comprise, sans frais de transport. Les prix et les rabais donnés sous réserve de modification.
Drei wesentliche Determinanten guten heilpädagogischen Unterrichts werden in diesem Buch behandelt: Bemühungen um Individualisierung setzen förderagnostische Arbeit Voraus. Die diagnostischen Ergebnisse lassen oft auf fehlende Lernvoraussetzungen bzw. nicht ausreichend entwickelte Basisfunktionen schliessen, die ein wesentliches Element des heilpädagogischen Unterrichts bilden. Weiter werden die Klassenführung und die Lösung von Disziplinproblemen thematisiert. Das Buch wurde als Arbeits- und Studienunterlage konzipiert.
Type de produit
Produit Imprimé
Teaching Material Component
Buch
Année scolaire
1. - 9. Schuljahr
ISBN-13
978-3-258-07594-5
Maison d'édition
Haupt Verlag
Auteur/-e
Autorenteam
L'édition
3. Auflage 2010
Note de publication
152 Seiten, 15,5 x 22,5 cm, broschiert
Taille de contenu
152 Seiten
Format
15,5 x 22,5 cm
Type de reliure
Broschiert
Trous classeur
Non
Licence d'utilisation
Non
Numéro de licence des utilisateurs
0
Liste de commande