VERGESSEN ODER ERINNERN?

VERGESSEN ODER ERINNERN?

Völkermord in Geschichte und Gegenwart
Schülerbuch
7. - 13. Schuljahr
Artikel-Nr.:
83268
«Vergessen oder Erinnern? Völkermord in Geschichte und Gegenwart» ist ein fachwissenschaftlich fundiertes und didaktisch modernes Lehrmittel für 14- bis 18-Jährige und für andere Geschichtsinteressierte. Es ist so konzipiert, dass die einzelnen Kapitel unabhängig voneinander bearbeitet werden können. Auf diese Weise eignet es sich bei verschiedenen Themen hervorragend als Klassen- oder Zusatzmaterial im regulären Schulunterricht auf verschiedenen Anspruchsniveaus.
Preis CHF 27.10
Preise in CHF inkl. MwSt., ohne allfällige Versandkosten, Preis- und Rabattänderungen vorbehalten.
«Vergessen oder Erinnern? Völkermord in Geschichte und Gegenwart» ist ein fachwissenschaftlich fundiertes und didaktisch modernes Lehrmittel für 14- bis 18-Jährige und für andere Geschichtsinteressierte. Es ist so konzipiert, dass die einzelnen Kapitel unabhängig voneinander bearbeitet werden können. Auf diese Weise eignet es sich bei verschiedenen Themen hervorragend als Klassen- oder Zusatzmaterial im regulären Schulunterricht auf verschiedenen Anspruchsniveaus.
Produkttyp
Printprodukt
Schuljahr
7. - 13. Schuljahr
ISBN-10
3-906743-57-8
ISBN-13
978-3-906743-57-8
Verlag
Lehrmittelverlag Zürich
Autor/in
Peter Gautschi, Helmut Meyer
Auflage
2. Auflage 2002
Umfang
120 Seiten
Format
A4
Illustration
farbig
Bindeart
Broschiert
Gelocht
Nein
Nutzungslizenz
Nein