Die Philo-Kinder

Die Philo-Kinder

Zehn grosse Fragen zum gemeinsamen Nachdenken über das gute Leben
Die Matte
Kindergarten bis 2. Schuljahr
Artikel-Nr.:
89557
Die «Philo-Kinder» ist die deutschsprachige Adaption der erfolgreichen französischsprachigen Originalversion «Les Zophes», die Christine Fawer Caputo und Samuel Heinzen entwickelten. Das Lehrmittel «Die Philo-Kinder» bietet Ihnen ein didaktisches Werkzeug für die Schuleingangsstufe, um sich mit Ihrer Klasse in Gesprächsrunden an einige dieser «grossen Fragen» heranzutasten. Diese Gespräche können regelmässig während einer Unterrichtseinheit zu sozialkundlichen, persönlichkeitsbildenden und ethischen Inhalten oder bei einem aktuellen Ereignis geführt werden. Das gemeinsame Nachdenken über Lebensfragen und der gleichberechtigte Austausch sind unschätzbare Werkzeuge, um sich in demokratische Prozesse einzuüben, in denen es um Entscheidungen und Meinungsbildung geht.
Preis CHF 65.00
Preise in CHF inkl. MwSt., ohne allfällige Versandkosten, Preis- und Rabattänderungen vorbehalten.
Die «Philo-Kinder» ist die deutschsprachige Adaption der erfolgreichen französischsprachigen Originalversion «Les Zophes», die Christine Fawer Caputo und Samuel Heinzen entwickelten. Das Lehrmittel «Die Philo-Kinder» bietet Ihnen ein didaktisches Werkzeug für die Schuleingangsstufe, um sich mit Ihrer Klasse in Gesprächsrunden an einige dieser «grossen Fragen» heranzutasten. Diese Gespräche können regelmässig während einer Unterrichtseinheit zu sozialkundlichen, persönlichkeitsbildenden und ethischen Inhalten oder bei einem aktuellen Ereignis geführt werden. Das gemeinsame Nachdenken über Lebensfragen und der gleichberechtigte Austausch sind unschätzbare Werkzeuge, um sich in demokratische Prozesse einzuüben, in denen es um Entscheidungen und Meinungsbildung geht.
Produkttyp
Printprodukt
Schuljahr
Kindergarten bis 2. Schuljahr
ISBN-13
978-2-940-31898-8
Verlag
Éditions AGORA
Autor/in
Sophia Bietenhard, Petra Bleisch
Auflage
1. Auflage 2019
Umfang
1 Expl.
Format
Durchmesser 2m
Gelocht
Nein
Nutzungslizenz
Nein
Bestelllisten